Zum Hauptinhalt springen Skip to page footer
+49 6431 217 160
Kontaktformular
Merck - Eisspeicher für Gebäudeklimatisierung

Merck, Weiterstadt

Auslegung, Fertigung und Lieferung von drei Eisspeichermodulen für die Klimatisierung eines Bürogebäudes

Icon - Eisspeicher Herausforderung

Herausforderung

Kompakte Bauform bei hohem Leistungsbedarf

Icon - Eisspeicher Aufgabe

Zweck der Anlage

Kälteversorgung für ein bestehendes Bürogebäude

Icon - Eingesetzte Eisspeichertechnik

Eingesetzte Technik

  • Hochleistungseisspeicher Typ sp.ICE 20‘
sp.ICE Eisspeicher Dynamik Icon

Leistungsdaten

  • Speicherkapazität: 6,6 MWh 
  • Ladeleistung  0,7 MW 
  • Ladezeit: 10 h 

Kunde

Am Standort Weiterstadt betreibt Merck die Sparte Healthcare. 160 Mitarbeiter erforschen, entwickeln, produzieren und vermarkten innovative Biopharmazeutika und Medikamente aus kleinen Molekülen, um Patienten bei Erkrankungen mit hohem therapeutischen Bedarf zu helfen. 

Liefer- und Leistungsumfang

Auslegung, Fertigung und Lieferung von drei Eisspeichermodulen für die Klimatisierung eines Bürogebäudes.

Zweck der Anlage

Retrofit der Kälteversorgung eines Bestandsgebäude. Die Anschlussleistung des Gebäudes war nicht ausreichend, um tagsüber zu Spitzenzeiten die Kältemaschine zu versorgen. Um den Leistungsbedarf zu reduzieren, musste daher die energieintensive Kälteerzeugung vom Kälteverbrauch entkoppelt werden. Der Eisspeicher wird in der Nacht aufgeladen und kühlt tagsüber die Büros. Die Kältemaschine muss somit tagsüber nur noch selten zu Spitzenzeiten eingeschaltet werden. Dies ermöglicht einen optimierten Betrieb mit reduziertem Verbrauch und CO2 Emissionen.

Herausforderung

Aufgrund der begrenzten Platzverhältnisse am Aufstellungsort wurde ein kompakte Bauform des Speichers benötigt, bei gleichzeitig hohem Leistungsbedarf.

Auftraggeber

Merck Healthcare GmbH

Inbetriebnahme

2019

Weitere Projekte

  • Kälteversorgung eines Datencenters und Nahkältenetztes mit Notversorgung

  • Kompakter Eisspeicher für neuen Gebäudekomplex

  • Eisspeicher für Produktions- und Logistikcenter

  • Nahkältenetz für Stadtteil

  • GFK Eisspeicher für die Kühlung von Lebensmitteln